Eleganz, Schönheit, Anmut made by Chaos.Schlampe
Windschnur

Fühle mich heute wie eine Schnur, die vom Wind getragen wird, ohne zu wissen, wohin...einfach umhergewirbelt...es hat viel Tröstliches...Geborgenheit kommt auf. Es macht mir keinerlei Angst und ich kann den Frühling riechen.

Es ist heut Fröhlich in mir.

leicht.

...wie wachgeküsst!

20.1.08 11:58
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ikkyu / Website (21.1.08 16:26)
Das ist richtig ansteckend, das zu lesen.

Und schonhat mich der Wind weggeweht ...


silberschnur / Website (21.1.08 16:39)
noch schader! ...
schön das du da warst!
...küss dich ...auch mal wach oder weg oder drauf!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

~♥~

Hallo! Ich bin ein kleiner Text, der beliebig veränderbar ist!
Du kannst machen mit mir, was du willst!
Aber sei lieb zu mir

~♥~

Besucherzähler

~♥~

Link

Link

Link

Link

Link

~♥~

Link

Link

Link

~♥~

Designer

Gratis bloggen bei
myblog.de